Wir haben bereits ├╝ber die Frage des Grauens (Welche Hobbys hast du?) berichtet. Heute m├Âchten wir euch einige Tipps mit auf dem Weg gehen, welche Hobbys man vielleicht doch noch Mal genauer anschauen sollte.

1. Hund ausf├╝hren

Die beste Grundlage bietet unser Platz 1 der Hobbys, die die meisten (Sex-)Partner hervorbringen: Ein Hund ausf├╝hren. Dabei spielt es gar keine Rolle, ob es der eigene Hund ist oder man ihn nur f├╝r eine gewisse Zeit ausgeliehen hat.

Ein Hund ist nicht nur der beste Freund des Menschen, sondern auch der ideale Wingman, wenn es darum geht, einen Partner oder eine Partnerin f├╝r gemeinsame Stunden zu finden. Ein kurzes ÔÇťAw? Darf ich Mal streichelnÔÇŁ reicht oftmals schon aus, um in ein tieferes Gespr├Ąch zu kommen.

2. Tanzkurse (Salsa etc.)

Tanzkurse erfreuen sich immer mehr Beliebtheit – kein Wunder, denn beim Tanzen kommen sich beide Geschlechter Mal so richtig nahe. Und nein, wir sprechen hier nicht von Standardt├Ąnze wie der ChaChaCha oder den Wiener Walzer, sondern um richtig hei├če lateinamerikanische T├Ąnze wie Salsa, Samba oder Tango. Denn gerade lateinamerikanische T├Ąnze sind bekannt daf├╝r, dass Mann und Frau sich so richtig nahe kommen.

3. Chatten und flirten

Es war nie einfacher neue Partner kennenzulernen, als mit Dating-Apps. Ein swipe nach rechts kann bereits ausreichen, um einen potentiellen Partner zu entdecken und mit ihm gemeinsame Stunden zu verbringen. Dies ist einer der vielen Gr├╝nde, warum das Chatten und das Flirten als eines der h├Ąufigsten T├Ątigkeiten geht.

4. Kochkurs

Ein Kochkurs sorgt nicht nur f├╝r ein gef├╝llten Magen, sondern auch daf├╝r, dass die Hemmungen verschwinden. Beim gemeinsamen Umr├╝hren der leckeren So├če kommt man sich nicht nur n├Ąher, sondern kann dabei auch noch tiefgr├╝ndige Gespr├Ąche f├╝hren – genau das was Mann und Frau suchen. Und ist erst der Magen gef├╝llt und hat man sich bereits etwas kennengelernt, stehen den gemeinsamen Stunden nichts mehr im Weg.

├ťberzeuge dich selbst und probiere doch eines der vielen Hobbys aus. Berichte uns von deinem Erfolg in den Kommentaren und folge uns auch gerne auf Facebook.